5 Tipps für ein umweltfreundlicheres Autofahren!

0
556

Das Autofahren ist leider eine große Belastung für unsere Umwelt! Herkömmliche PKWs und LKWs machen rund 16 Prozent der weltweiten Kohlenstoffdioxid-Emissionen aus! Viele denken, dass Elektroautos eine tolle Alternative sind – jedoch sind Elektroautos nicht für jeden eine realitische Option. 

 

1. Tipp

Bilde mit deinen Freunden oder mit deinen Kollegen Fahrgemeinschaften! So kommst Du nicht nur günstiger von A nach B, sondern natürlich auch umweltfreundlicher! Außerdem ist es vielleicht sinnvoller, mit einer Autofahrt gleich mehrere Sachen/Termine zu kombinieren.

2. Tipp

Nehme unnötige Last die Du nicht täglich brauchst aus dem Auto raus! Du sparst damit Kraftstoff, Geld und die Umwelt wird geschont.

3. Tipp

Die Klimaanlagen können den Kraftstoffverbrauch um ca. 20% erhöhen! Nutze also die Klimaanlage bedacht – wenn Du z.B in der Stadt unterwegs bist, kannst Du auch einfach die Fenster öffnen. Bei Geschwindigkeiten ab 70 km/h wird es unangenehm – mache das Fenster ab 70 km/h zu um den Wind nicht reinzulassen und damit der Geräuschpegel nicht beeinträchtigt wird.

4. Tipp 

Es gibt schon einfache Maßnahmen um Kraftstoff zu sparen! Diese sind z.B sanftes Bescheinigen, die Beibehaltung der Geschwindigkeit und wenn Du das Auto z.B stehen lässt einfach den Motor ausmachen.

5. Tipp

Hast Du zu wenig Luftdruck in den Reifen, kann es den Kraftstoffverbrauch bis zu 4% erhöhen. Überprüfe deshalb regelmäßig den Reifendruck – den richtigen Reifendruck findest Du in der Betriebsanleitung deines Autos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here