So hält dein Handy-Akku deutlich länger!

0
540

Kaum ist der Tag rum und schon macht der Handy-Akku uns einen Strich durch die Rechnung! Wir haben wertvolle Tipps für dich – wie dein Akku garantiert länger hält!

 

1. Bildschirmhelligkeit anpassen!

Zwar macht es Sinn, in der prallen Sonne die Helligkeit des Bildschirmes aufzudrehen. Bei Dunkelheit bzw. bei weniger Licht reicht es aber, die Helligkeit deutlich zu reduzieren denn das spart einiges an Akku! Am besten wählst Du bei Deinem Smartphone aus, dass es sich der Helligkeit in der jeweiligen Umgebung selbst anpasst.

2. Bildschirm automatisch ausschalten!

Die Smartphone Displays werden immer größer und müssen natürlich immer beleuchtet werden – das frisst jede Menge Strom! Deswegen ist es von Vorteil, wenn das Display nur leuchtet wenn es auch nötig ist! Möchtest du keine Energie verschwenden, dann lege in den Einstellungen fest, dass es nach der Nutzung automatisch aus geht.

3. Vibration deaktivieren!

Ist das Handy lautlos in der Hosentasche, macht es Sinn um keine WhatsApp Nachricht zu verpassen den Vibrationsmodus anzulassen. Allerdings vibriert das Handy auch, wenn Du es schüttelst oder ähnliches. Dies verbraucht natürlich unnötig Strom. Überlege dir vielleicht, das Vibrieren in solchen Situationen auszuschalten und nur auf das Nötigste zu reduzieren.

4. Energiesparmodus nutzen!

Es ist egal ob du ein iOS Smartphone oder ein Android Smartphone benutzt. Der Energiesparmodus macht bei beiden System auf jeden Fall Sinn! Der Energiesparmodus beschränkt in der Regel die CPU Nutzung und hält die Apps davon ab, im Hintergrund zu arbeiten. Der Energiesparmodus setzt meistens auch die Bildschirmhelligkeit herunter.

5. Keine bewegten Bildschirmhintergrunde!

Ein bewegter bzw. ein animierter Bildschirmhintergrund sieht vielleicht schön aus aber frisst sehr viel Akku! Am besten setzt du als Hintergrund ein normales Foto rein was sich nicht bewegt – vielleicht ein Urlaubsfoto oder eine Landschaft?

6. Akku vor Hitze und Kälte schützen!

Frieren und Schwitzen magst du bestimmt auch nicht – genau so wie dein Handy-Akku! Extreme Temperaturen sorgen dafür, dass die Akkukapazität dauerhaft sinkt. Versuche also, dein Handy solchen Extremtemperaturen nicht auszusetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here