Corona treibt die Stromkosten hoch – so kannst Du sparen!

1
160

Momentan sind viele Menschen zu Hause und klar, dass manche Haushaltsgeräte wie z.B der Geschirrspüler und die Kaffeemaschine häufiger als sonst laufen. Ich gebe dir in diesem Artikel Tipps, wie Du deine Stromkosten reduzieren kannst!

 

Arbeitest Du derzeit zu Hause, sparst Du dir vielleicht das Mittagessen oder den täglichen Kaffee zum mitnehmen. Aber dafür laufen viele Haushaltsgeräte viel häufiger als sonst.

Kaffeemaschine

Direkt nach dem Brühen solltest Du deine Kaffeemaschine abschalten. Wenn das Gerät programmierbar ist, kannst Du eine kurze Betriebszeit einstellen. Um den Kaffee warm zu halten, muss die Kaffeemaschine im Stand-by-Modus bleiben und das verbraucht viel Strom. Also ist es besser, die Maschine auszuschalten und den Kaffee in einer Thermoskanne warm zu halten.

Geschirrspüler

Die Geschirrspülmaschine solltest Du am besten voll beladen und im Sparprogramm laufen lassen. Auch wenn das Sparprogramm länger läuft, verbraucht das Sparprogramm bis zu 30 Prozent weniger Strom.

Wäschetrockner

Der Wäschetrockner verbraucht mehr Energie, je nasser die Kleidung ist und je trockener sie werden soll. Manche Trockner können sich automatisch abstellen, wenn der eingestellte Feuchtegrad der Wäsche erreicht ist. Das beste ist aber natürlich immer noch, die Wäsche zum Trocknen einfach aufzuhängen.

Augen auf beim Neukauf!

Möchtest Du dir ein neues Gerät anschaffen, solltest Du auf jeden Fall auf das Energielabel achten. Bei Geschirrspülmaschinen oder bei Wäschetrocknern ist die beste Effizienzklasse derzeit A+++.

Stromanbieter wechseln

Wusstest Du, dass rund 80 Prozent der Deutschen zu viel für ihren Stromtarif zahlen? Denn obwohl die Einkaufspreise gesunken sind, haben viele Stromanbieter in letzter Zeit die Preise erhöht. Bei einer Preiserhöhung gibt es ein Sonderkündigungsrecht! Auf der Jahresabrechnung findest Du nicht nur den Verbrauch, sondern auch deine Zählernummer die zum Wechsel gebraucht wird. Das gilt auch für diejenigen, die den Vertrag schon einmal gewechselt haben.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here