So kannst Du im Alltag Geld sparen!

0
208

Auch im Alltag sehr viel Geld sparen? Das geht und zwar ganz einfach! Mit welchen 7 Tipps Du dies hinbekommst verrate ich Dir in diesem Artikel.

 

  1. Statt wegzugehen, einfach Freunde einladen!

Zusammen mit Freunden weggehen bevor man noch ins Kino geht? So ein Abend kann ganz schnell richtig teuer werden. Es ist viel günstiger, die Freunde einfach nach Hause einzuladen. Zusammen Essen oder zusammen kochen kann auch ganz lustig werden!

2. Wenn Du einkaufen gehst, mache das lieber mit einem Einkaufszettel!

Mit leeren Magen einkaufen? Eine ganz schlechte Idee, denn meistens kauft man viel mehr ein als geplant ist. Außerdem ist ein Einkaufszettel empfehlenswert, denn an den muss man sich halten und Spontankäufe sind ausgeschlossen.

3. Kaufe nur so viele Lebensmittel ein, wie Du auch essen kannst!

Leider landen immer mehr Lebensmittel in den Müll – in deutschen Haushalten jährlich im Schnitt um die 85 Kilo! Das ist also eine sehr große Verschwendung! Wenn Du also vor hast, Obst der Gemüse zu kaufen dann überlege Dir ganz genau was Du brauchst und somit kaufen möchtest!

4. Schlage bei Angeboten zu!

Produkte des täglichen Bedarfs sind in Supermärkten oft im Angebot! Wenn diese im Angebot sind macht es Sinn, die Sachen auf Vorrat zu kaufen (Toilettenpapier, Zahnbürsten,…). Hier sparst Du bares Geld!

5. Koche selber!

Wir kennen es alle: Nach einem langen Arbeitstag bestellt man sich gerne mal Sushi, Pizza etc. obwohl man zu Hause noch etwas zu Essen hat aber man einfach zu faul ist sich selber etwas zu kochen. Vielleicht kannst Du wenn Du dir das nächste mal Nudeln kochst, einfach bisschen mehr kochen und diese Portion in den Kühlschrank stellen und dir für den nächsten Tag aufbewahren. Denn ein selbst gekochtes Essen ist ein günstiges (und gesünderes) Essen.

6. Führe ein Haushaltsbuch!

Um deine Finanzen besser in den Griff zu bekommen, macht es Sinn ein Haushaltsbuch zu führen. Denn da kannst Du alles genau auflisten, wofür Du dein Geld ausgibst.

7. Zwischenmahlzeiten sowie Snacks vorbereiten und mitnehmen!

Nicht nur der Coffee to go kann auf Dauer ins Geld gehen – sondern auch Snacks oder Zwischenmahlzeiten! Hier macht es auch Sinn, sich Abends etwas vorzubereiten und dann mitzunehmen, statt sich regelmäßig etwas beim Bäcker zu besorgen oder bei einem Imbiss.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here