Breitsbandausbau geht voran – 1 Million Haushalte mehr

0
198

Jahresauftakt bei der Telekom: 400.000 weitere Haushalte sollen folgen

Gleich zum Jahresbeginn verzeichnet die Deutsche Telekom Fortschritte beim Vectoring-Ausbau. So gab das Unternehmen am 09.01.2018 bekannt, dass nun 1 Million weitere Haushalte mit der Technik ausgestattet werden. Im Februar sollen noch 400.000 weitere Haushalte folgen.

VECTORING – Durch die Vectoring-Technik werden Datenübertragungsraten von bis zu 100 MBit/s beim Download und 40 Mbit/s beim Upload erreicht. Mit dem sogenannten „Super-Vectoring“ sind sogar höhere Übertragungsraten möglich. Man redet auch von FTTC (Fiber To The Curb – deutsch: „Glasfaser bis zum Bordstein“).

Mit dem Ausbau verfolgt die Telekom das Ziel, möglichst schnell rund 80 % aller Haushalte mit mindestens 50 Mbit/s zu versorgen.

Insgesamt haben bereits 5,6 Millionen Haushalte einen solchen Zugang zum Internet. Falls Sie sich unsicher sind, ob auch Ihrer dazu gehört, fragen Sie doch mal Ihren Haushaltsberater.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here